Herzlich Willkommen auf der meistbesuchten
regionalen Homepage der GdS

Fachtagung am 18.6.2016: Die ausgebuchte Fachtagung hatte als Ziel f├╝r die Teilnehmer einen "Wegweiser f├╝r Menschen mit Behinderung" zu erhalten. So erl├Ąuterte der Referent des ZBFS in seinem zweist├╝ndigen Vortrag die wichtigsten GdB-abh├Ąngigen Rechte und Nachteilsausgleiche. Dabei wurde auf die gestaffelten Steuerfreibetr├Ąge, die Freibetr├Ąge beim Wohngeld, die M├Âglichkeit einer vorgezogenen Rente/Pension wie auch den verbesserten K├╝ndigungsschutz und den Zusatzurlaub eingegangen. Danach wurden die wichtigsten Merkzeichen-abh├Ąngigen Rechte und Nachteilsausgleiche erl├Ąutert.

Hier wurde auf die Freifahrten im ├Âffentlichen Nahverkehr, die Parkerleichterungen, die KfZ-Steuerbefreiung, die Erm├Ą├čigung des Rundfunkbeitrages, die Leistungen f├╝r Begleitpersonen, den Preisnachlass beim Autokauf sowie die Bereitstellung von Arbeitshilfen hingewiesen.

Nach dem Mittagessen erhielten die Teilnehmer noch wertvolle Tipps und Tricks zu Abwehrm├Âglichkeiten in Theorie und Praxis von einem Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes mit Assistentin.

Teilnehmer
Referent

Mittagessen

Blick in den Saal mit den Teilnehmern

Fachreferent M. Eichmeier vom ZBFS

Leichte Seminarkost

MIG
Andy-im-Schwitzkasten
Andy-hat-sich-befreit

F├╝r einen Rundflug leider nicht geeignet

Andy im Schwitzkasten

Befreiung mit Spezialgriff

Museumsf├╝hrung Richard-Wagner-Museum am 21. und 22.4.2016

Start-der-F├╝hrung1

Wohnzimmer-Richard-Wagner

Blick-in-die-Empfangshalle

Start der F├╝hrung vor der Villa Wahnfried

Im Wohnzimmer von Richard Wagner

Blick von oben in die Empfangshalle

Parkf├╝hrung

K├Âst├╝mausstellung-2

Blick-zum-Park

Parkf├╝hrung mit der Grabst├Ątte von R. Wagner

K├Âst├╝mausstellung

Abschluss der F├╝hrung

Bierschulung in der Gastst├Ątte Liebesbier am 15. und 22.3.2016

Mannschaft-15x20

Start-der-F├╝hrung

Fasslager

 

Die F├╝hrung beginnt

Vor dem Fass-Lager-Raum

Pale-Ale1
Schoko-Porter-bitte
Pulled-Pork

Ein Citrilla-Pale-Ale zum Kosten

Ein Schoko-Porter zur Probe

Pulled Pork zum Schluss

Mitgliederversammlung am 24.11.2015 mit
Jahresr├╝ckblick und Mitgliederehrung

Ehrung-1-20x30
Ehrung-2-20x30

 

 

 

 

 

 

Ehrung-Maria-Schuh-15x20

Ehrung-Herbert-Sp├Ąth-15x20

Ehrung-Roland-Voit-15x20

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ehrung-Berthold-Deinhart-15x20

Ehrung-christa-Bussler-15x20

Ehrung-Karl-Ott-15x20

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ehrung-Rudolf-Pscherer-15x20

 

Ehrung-Bernard-15x20

Saalblick-1-20x13

 


Pressebericht vom Nordbayerischen Kurier vom 4.12.2015 hier ....

 

 

Pr├Ąsentation (Auszug) hier ....


 

Ehrung-Jen├č-20x30

Mitgliederversammlung am 20.11.2014 mit
Jahresr├╝ckblick und Mitgliederehrung

Ehrung-10j├Ąhrige-15x23
Foto-Jen├č-40j├Ąhrige-30x20


Pressebericht vom Nordbayerischen Kurier vom 28.11.2014 hier ...
Fotobericht der Mitgliederversammlung PDF hier ...

 

Mitgliederversammlung am 3.12.2013 mit
Jahresr├╝ckblick und Mitgliederehrung

 

 

 

 

 

 


Pressebericht vom Nordbayerischen Kurier vom 6.12.2013 hier ...
Fotobericht der Mitgliederversammlung PDF hier ...

 

Mitgliederversammlung am 21.11.2012

 

 

 

 

Mitgliederschulung am 15.6.2013
Thema: Fit in den eigenen Finanzen

Finanzmaklerin Frau A. Stich bei Ihrem Vortrag

 

 

Mitgliederversammlung am 30.11.2010

 

 

 

 

 

 

Pressebericht ├╝ber die Versammlung hier...

Mitgliederversammlung am 6.12.2011

 

 

Pressebericht ├╝ber die Versammlung hier...

 

 

Link zum vollst├Ąndigen Pressebericht des Nordbayerischen Kurier

Klick hier ....

 

 

 

Mitgliederversammlung 27.11.2008

Pressebericht zur Mitgliederversammlung hier ....

Mitgliederversammlung 24.11.2009

 

 

Demonstration von AOK-Besch├Ąftigten
 am 27. Juli 2006 in M├╝nchen
Gegen B├╝rokratie und Arbeitsplatzabbau
!

 

 

 

 

Am 28.6.05 hatte der Vorsitzende des Bezirksverbandes einige Neumitglieder des Jahres 2004 zu einer Diskussionsrunde mit dem Thema: “Let’s talk about GdS” eingeladen. ├ťber folgende Themen wurde diskutiert:
Tarifsituation bei LSV, AOK, LVA
Reform des Beamten- und Besoldungsrechts
Organisation der GdS (Struktur)
Leistungen der Bundes-GdS und des Bezirksverbandes
Erwartungen an die GdS?
Mitgliederwerbung

Die Teilnehmer kamen am Schluss zu dem Ergebnis, dass die Veranstaltung sehr informativ war und es eine Wiederholung geben sollte.

 Mitgliederschulung des Bezirksverbandes am 21.6.2008
mit ca. 20 Teilnehmern und folgenden Themenschwerpunkten:

  • Organisation von GdS, DBB u. BBB
  • Rechtschutzordnung
  • DBB-Vorsorgewerk
  • Sozialleistungen
  • Sonderleistungen des Bezirksverbandes